Der Bildungsverbund Moabit wird von einem Beirat fachlich begleitet und beraten.

 

Aufgaben des Beirats

  • Abstimmung mit dem Projektträger über
    • Schwerpunktsetzungen
    • strategische Vorgehensweise
    • Maßnahmen zur nachhaltigen Verstetigung des Bildungsverbunds
    • Beauftragung von externen Auftragnehmern zur Projektdurchführung
  • Erörterung und Bewertung der (Zwischen-)Ergebnisse des Projekts aus fachlicher Sicht
  • Einbringen von inhaltlichen Anregungen aus fachlicher Sicht
  • Förderung der Vernetzung der Bildungseinrichtungen in den Stadtteil hinein sowie nach außen
  • Unterstützung bei der Bekanntmachung und Verstetigung des Projekts


Im Beirat vertreten sind folgende Institutionen

  • Senatsschulverwaltung der Stadt Berlin
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Referat Soziale Stadt) der Stadt Berlin
  • Amt für Weiterbildung und Kultur des Bezirkes Mitte von Berlin
  • Umwelt- und Naturschutzamt des Bezirkes Mitte von Berlin
  • Jugendamt des Bezirkes Mitte von Berlin
  • Schul- und Sportamt des Bezirkes Mitte von Berlin
  • Quartiersmanagement Moabit West
  • Quartiersmanagement Moabit Ost
  • Quartiersrat Moabit West
  • Quartiersrat Moabit Ost
  • Ein Quadratkilometer Bildung Moabit