SALONwelcome

Als Grundidee unserer Arbeit nutzen wir den Begriff des SALON, als Ort der Begegnung, des gegenseitigen Lernens und der Emanzipation. Bei regelmäßigen Treffen unseres Künstler-Salons stellen sich einheimische und neu zugezogene Künstler aller Sparten ihre Arbeiten gegenseitig vor. Daraus entstehen Zusammenarbeiten und Künstler-Teams, die mit geflüchteten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen arbeiten. Das Erlernen der deutschen Sprache ist jeweils eng gekoppelt mit gestalterischen Tätigkeiten wie nähen, schreiben, kochen, filmen, malen, Geschichten erzählen oder sie auf die Bühne bringen. In den zahlreichen Workshops entstanden unter anderem zwei Bildwörterbücher, Konzerte, Filme, Keramikarbeiten, ein Kochbuch und eine Musik-CD.

Ein Projekt der Kunst Werk Stadt Berlin e.V., geleitet von Bärbel Rothhaar und Douraid Rahhal. Im Jahr 2016 wurden wir durch den Projektfonds Kulturelle Bildung, den Bildungsverbund Moabit und das Deutsche Kinderhilfswerk gefördert. In 2017 finden weitere monatliche Treffen statt.

 

Adresse:

Unionstr. 8, 10551 Berlin

Telefon:

030-3961495

Fax:  
E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite:

http://Salonwelcome.wordpress.com

Ansprechpartner/innen:

Bärbel Rothhaar, Douraid Rahhal