Hedwig-Dohm-Oberschule

 Profil

Die Hedwig-Dohm-Oberschule ist eine Integrierte Sekundarschule mit einem deutsch-griechischen Zug (Staatliche Europaschule). Sie bietet folgende Abschlüsse an: den mittleren Schulabschluss, die erweiterte Berufsbildungsreife und  die Berufsbildungsreife. Der Unterricht gliedert sich in Klassenunterricht und Wahlpflichtbereich (zur Wahl stehen der mathematisch-naturwissenschaftliche Bereich/Informatik, Französisch, der wirtschaftliche Bereich, der deutschkundlich-musische Bereich oder Sport sowie zusätzlich im Jahrgang 7 Wirtschaft-Arbeit-Technik).

Ein besonderer Schwerpunkt der Schule liegt auf der vertieften Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit Firmen, Oberstufenzentren und anderen außerschulischen Partnern (Teilnahme am ProgrammBerliner Vertiefte Berufsorientierung  (BVBO).

Im Freizeitbereich gibt e zahlreiche AG-Angebote, z.B. Artistik, Arabisch, Ballsport/Badminton, Boxen, Computer, Foto/Film, Inlineskate-Hockey, Kreatives Gestalten, Rudern, Streetdance, Tennis, Theater, Volleyball.

 

Größe (Schüler/innen und Kollegium)

Zurzeit besuchen 430 Schüler/innen die Schule. Das Kollegium besteht aus 45 Lehrer/innen sowie den Schulsozialarbeiter/innen aus der Schulstation.

 

Adresse: Stephanstraße 27, 10559 Berlin
Telefon: 030-38377131
Fax: 030-38377130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.hedwig-dohm-os.de 
Leitung: Josef Widerski